Nachhaltige Werbetaschen bedruckt ✓ PP Woven Taschen aus dem Recycling und später ins Recycling

Recycling, um Neues zu machen. Nachhaltige Taschen ✓

Ein Plädoyer an unsere Kunden, Einkäuferinnen und Einkäufer für nachhaltige Werbetragetaschen / Werbetaschen.

Wir fördern das Recycling. Wir behaupten: Gerade die nächstliegenden Ressourcen sind sehr wohl massenweise vorhanden. Es sind nämlich diejenigen, die industriell schon einmal hergestellt wurden und von der Gesellschaft in Verwendung waren. Sie sind so schlichtweg vorhanden. Diese Gruppe von Stoffen bildet den Kreis von Wertstoffen, auf den wir als Hersteller von Gebrauchsgütern uns am deutlichsten konzentrieren sollten: Denn diese Wertstoffe müssen nicht der Umwelt gewaltsam neu entnommen werden!

Feuerland 10327 oben, aus Recycling

Der kleinste ökologische Fußabdruck.

Recycling ist heute der allerbeste Umgang mit unseren doch so reichhaltig erworbenen Ressourcen.

Im Recycling muss keine Umwelt für die Gewinnung dieser Rohstoffe erst weiter ausgebeutet werden. Recycling hat den kleinsten ökologischen Fussabdruck.

Die Wiederverwendung in neuen Produkten benötigt auch den Verbrauch der aller geringsten Energie. Das Neuerschaffen von Wertstoffen aus noch natürlichen Ressourcen wie Erdöl (Plastik), Holz (Papier), Baumwolle oder gar tierischen Stoffen braucht weitaus mehr an Chemie und Wasser als eine Wiederverwendung von Wertstoffen. Alle diese neu erschaffenen Stoffe sind zwar “natürlich”, weil sie per Ausbeutung der Natur entnommen werden. Andererseits bedürfen sie aber einer enorm umweltschädlichen Gewinnung und Aufbereitung. Erst nach diesem Input sind sie die Stoffe, die wir als “natürliche Stoffe” akzeptieren und schätzen.

Baumwolle für Textilien oder Holz für das Papier erstmals verwendbar zu machen, beide Stoffe ergeben eine deutlich schlechtere Umweltbilanz als konkret unsere PP Woven Taschen mit Recycling. Dies gilt auch, wenn die Hölzer für das Papier aus FSC zertifizierten Baumbeständen kommen. Rückgewinnung im Recycling, insbesondere bei PP Kunststoffen, schneidet deutlich besser ab. Auch sollen die jungen Technologien, die das leisten, Nachfrage erhalten.

Werbetaschen 10465 oben, Nachhaltige Taschen - Wir achten mit Ihnen darauf, dass Kunststoffe kein Müll werden.

Wertstoffe sind schon vorbereitete Rohstoffe.

Die in den letzten Jahrzehnten in den Wertkreislauf eingefügten Stoffe müssen wir als Wertstoff endlich verstehen lernen und nicht verbrennen. Ressourcen bewahren wir, wenn wir die Wertstoffe, die schon in der Alltags-Welt sind, weiter nutzen. Wertstoffe wie Müll zu behandeln, ist reine Ideologie der Wegwerfgesellschaft, einer Gesellschaftsform von gestern.

Wertstoffe sollen unbedingt eben nicht Endmüll werden. Existierende Wertstoffe sollen nicht aus dem Recycling Kreislauf herausfallen. Wir als Industriegesellschaft müssen unsere Wertstoffe permanent im Recycling Kreislauf halten. Wenn wir Stoffe nicht dem permanenten Recycling zuführen, erst dann entsteht Abfall.

Abfall wird heute in der Regel verbrannt, belastet die Luft mit Gefahrstoffen und setzt in jedem Fall Kohlendioxid in die Umwelt frei. Verwenden wir aber alles, was an Rohstoffen einmal gewonnen wurde, kontinuierlich weiter, verschmutzen wir unsere Umwelt nicht. Um das zu erfüllen, müssen wir die Verwendung von recycelten Stoffen in neuen Produkten maximal fördern!

Unser neues Produkt aus und für den Recycling-Kreislauf sind die PP Woven Taschen mit einem bereits sehr großem Anteil von Recycling PP Kunststoff. Wir achten mit Ihnen darauf, dass Kunststoffe kein Müll werden.

Je mehr Sie als Einkäufer darauf Wert legen, Recycling Wertstoffe in Ihren Produkten zu verwenden, desto größer wächst der Markt von Recycling Stoffen und Produkten. Und umso geringer wird der Abfall, den wir Müll nennen. So können wir auch der Verschmutzung der Meere durch Plastik Einhalt gebieten.

Kunststoff zu recyceln braucht die gemeinsame Verantwortung, Kunststoffe nach der Verwendung sorgsam zu behandeln und sie im Recycling für die Wiederverwendung aufzubereiten. Dies geschieht umso leichter, je mehr recycelter Kunststoff nachgefragt wird und dieser Wertstoff teurer wird, weil er massiv nachgefragt wird. Hier sind die Einkäufer gefragt, auch dann nicht nachzulassen, wenn der Preis von recycelten Stoffen steigt. Das muss sein, damit sich das Recycling marktwirtschaftlich lohnt. Erst damit wird der Markt ökologisch effizient.

Plastik kann dann auch wieder eingesammelt werden, wo er bisher liegen gelassen wurde. Ocean Plastik als Musterbeispiel braucht v.a. einen lohnenswerten Preis, den Einkäufer weltweit für Ocean Plastik bezahlen. Erst dann, wenn jemand bspw. bereit ist, den Preis für Ocean Plastik zu bezahlen, kann das Plastik wirtschaftlich wieder in den Meeren eingesammelt werden. Und die Unternehmung kommt dann wirklich in Gange.

Coca Cola entwickelt sich hier als Einkäufer und Konzeptor zu einem Vorreiter. Coca Cola hat das Simpelste erkannt, welch immenser PR and Marketing Wert im Ocean Plastik steckt. Hier lassen sich Geschichten vom Guten erzählen und Werbefilme drehen und Produkte kennzeichnen und aufwerten. Ocean Plastik ist ein mehrwertiger Stoff.

WCC Bonn - World Conference Center, Werbe Taschen - Rückgewinnung im Recycling, insbesondere bei PP Kunststoffen, schneidet deutlich besser ab. Recycling

Die zwei Schnittstellen von Wert. Da wo Nachhaltigkeit konkret wird.

Wir als Taschenhersteller pushen hierfür gern die PP Woven Taschen als Werbeartikel Tragetaschen. Das hat auch sehr einfache Gründe. PP Woven Taschen sind das ideale Taschenprodukt für das Recycling: auch an der Schnittstelle des Wiedereintritts in den Wertstoffkreislauf nach Verwendung der Taschen. Nach dem Ende der Lebenszeit einer PP Woven Tasche als Carry out bag oder Messetasche beginnt die kritische Zeit vor dem Recycling.

Gehen wir noch einmal zurück: Die Herstellung unserer Taschen geschieht also mit einem möglichst hohen Anteil an Recycling Material. Dieser hohe Anteil an Recycling Material ist wichtig. Wir unterstützen am Anfang unserer Wertschöpfung das Recycling, weil wir das PP Woven Material des Taschenkörpers (ohne die Trageriemen) rückgewinnen aus bis zu 98% aus Recycling Material.

Genauso wichtig ist, was kommen muss: Das Recycling unserer Taschen!

Wir müssen an das Ende unserer Wertschöpfung denken, an die Zeit nach der Verwendung unseres und Ihres Produkts. Hier müssen wir verantwortlich sein. Wir müssen diesen Weg in das Recycling nämlich so einfach wie möglich gestalten.

Der Wiedereintritt in das Recycling ist heute also die zweite Schnittstelle, die dringend Aufmerksamkeit braucht.

Umweltverantwortung durch Recycling hat zwei Schnittstellen, die eben ein Produkt ökologisch bewerten. Sie sind in der Infrastruktur der Wertstoffe die großen Verkehrskreuzungen, die Steuerqualitäten und Rücksicht benötigen:

– Die Weiterverwendung von Rohstoffen aus Recycling.

– Der Wiedereintritt in das Kreislaufsystem der Wertstoffe und Produkte.

Die Konzeption des Produkts muss, wie eine Reise in den Weltraum, erfolgen mit Rückfahrticket: Ein Produkt muss den Wiedereintritt in das Kreislaufsystem berücksichtigen.

Das Absolvieren des Wiedereintritts muss in den Eigenschaften, in der Leistungsbilanz des Produktes klar berücksichtigt sein.

Der Wiedereintritt ist wie bei einer Weltraumreise keine unwesentliche Kleinigkeit. Wenn die Rakete hergestellt wird, muss die Rückreise gleich mit hergestellt werden, der Wiedereintritt. Stellen wir als OEM Hersteller mit Ihnen für Ihre Marke eine PP Woven Tasche als Werbetasche und Markenträger her, so muss der Eintritt in das Recycling System mit konzipiert werden.

Kohlbacher 10468 vorne - Recycling hat den kleinsten ökologischen Fussabdruck.

Sortenrein. Die beste Voraussetzung heute für ein erfolgreiches Recycling von Werbetaschen.

Eine Tasche ist dann sortenrein, wenn sie aus einem einzigen Grundstoff besteht. Hier ist der Grundstoff Polypropylen. Unsere PP Woven Taschen sind vollständig aus Polypropylen (PP). Eine Ausnahme bilden unsere Kombi-Taschen aus Kraftpapier und PP Woven, die Kraftpapier-Polypropylen Taschen. Ansonsten gilt:

– Das PP Woven des Taschenkörpers ist Polypropylen.

– Die hauchdünne BOPP-Folie ist ebenfalls aus Polypropylen. Der Taschenkörper außen ist mit ihr unmerklich überzogen und verbunden. Die Folie trägt den Werbedruck auf der Tasche.

– Die PP Trageriemen, sie sind genauso aus Polypropylen.

Damit haben unsere PP Woven Tragetaschen nur ein Material. Sie sind sortenreines Polypropylen.

Sortenreinheit hört sich nicht spektakulär an, verspricht im Recycling aber den allergeringsten Trenn- und Sortieraufwand. Nichts muss getrennt werden. Nichts muss von den Taschen entfernt werden, wenn sie in das Recycling gehen. Sie werden einfach, wie sie sind, der Gruppe Polypropylen zugeteilt.

Pioneer Investment 10518 oben. Sortenrein. Die beste Voraussetzung heute für ein erfolgreiches Recycling.

PP Woven Taschen und 100% Recycling Material.

Die Henkel der Taschen können wir bisher noch nicht aus einem Recycling Material herstellen. Die PP Henkel bestehen tatsächlich aus einem gewebten Bündel sehr dünner PP Fasern.

PP Recycling Material (Polypropylen) hat in Form einer dünnen Faserstruktur eine höhere Neigung zu brechen, weil es bis heute noch nicht die Biegsamkeit von Primärmaterial erlangt hat. Anders ausgedrückt, würden wir ausgerechnet die PP Trageriemen aus reinem Recycling PP fertigen, würden einige der vielen kleinen Fasern der Henkel spleißen, brechen und zwar gerade dann, wenn die Tasche getragen wird.

Dies würde dann dazu führen, dass sich beim Gebrauch der Taschen, Kunststoffsplitter in die Hände drücken. Derlei halten wir nicht für vertretbar.

Somit nehmen wir dort, wo es geht, zwar soviel wie möglich an Recycling PP in die Fertigung. Wir unterlassen es aber dort, wo es sonst zu Lasten der Menschen gehen müsste, die unsere Taschen benutzen.

Wenn eine Tasche für die Sortenreinheit im Recycling ausschließlich aus PP sein soll, kann die Tasche leider nicht auch noch zu 100% aus Recycling PP sein. Das ist zu viel versprochen. Die Trageriemen aus PP enthalten zum allergrößten Teil Primärmaterial – aus gerade hier aufgeführten Gründen.

Gleichzeitig Sortenreinheit im Produkt propagieren und 100% Recycling Anteil auf der Website zu versprechen und zu verkaufen, ist für PP Woven Taschen also noch reine Propaganda. 

Denn auch unsere Mitanbieter werden nicht so weit gehen, PP Trageriemen zuzulassen, deren Fasern beim Tragen mit den Händen in der Haut splittern.

Die Trageriemen einer Tasche gehören aber nun einmal definitiv mit zu einer Tasche. Wären sie nicht dabei, hätten wir, ohne Trageriemen, einen Beutel ohne Griff.

Langjährige Mitanbieter in Deutschland gründen ihren Erfolg auf eben dieser Propaganda. Sie machen weiß, sie würden Taschen aus 100% Recycling Material verkaufen und sehen sich selbst als die Nr.1. Solche Unwahrheit ist Bauernfängerei und unseriös. Die hauchdünne Bopp Folie wie die Trageriemen werden auch bei ihren Taschen zumindest regelmäßig Primärmaterial sein.

Gartenzauber 10470 hinten, Recycling, Nachhaltige Taschen, Recycling

Die Wahrheit. Recycling steht noch am Anfang – Werbe Taschen.

Zur Nachhaltigkeit gehört auch ein Stück Wahrheit. Recycling steht weltweit noch am Anfang. Wir wären wirklich alle gern schon eine Runde weiter.

Das Ausbleiben von Recycling hatte bisher auch technologische Gründe, die mittlerweile aber bewältigt wurden.

Nehmen Sie den erschütternden Fakt zur Kenntnis: 1 % des jährlich weltweit verkauften Polypropylens werden derzeit in den Recycling Kreislauf rückgeführt. Nur diese 1 % stehen dem Markt als Recycling Material letztendlich wieder zur Verfügung.

Für dieses Material herrscht bereits deutlich mehr Nachfrage als überhaupt Material rückgewonnen wird. Und dennoch ist der Nachholbedarf aus ökologischen Gründen enorm: 99%.

Weiterführende Links:

https://www.wir-fuer-recyclat.de/de/

https://www.unisensor.de/produkte/product-details/recyclingindustrie/powersort-200.html

https://www.geo.de/natur/nachhaltigkeit/21770-rtkl-recycling-stammt-ocean-plastic-wirklich-aus-dem-ozean

https://www.swr.de/report/die-tricks-der-industrie-greenwashing-mit-ocean-plastic/-/id=233454/did=24273290/nid=233454/3tj1em/index.html

Projects

Inhalt: Nachhaltige Werbetaschen ✓ nachhaltige Werbetragetaschen ✓ nachhaltige Werbe Taschen ✓ nachhaltige Taschen bedrucken ✓ Taschen aus Recycling ✓ Taschen aus Recyclingmaterial ✓ nachhaltige Werbetaschen bedruckt ✓ R PP Woven Taschen aus dem Recycling ✓ die nachhaltigen Tragetaschen ✓